Weihnachten - die schönste Zeit im Jahr?!

Freude unter´m Tannenbaum. Bildquelle Pexels
Freude unter´m Tannenbaum. Bildquelle Pexels

Das Jahr kann noch so friedlich und entspannt gewesen sein, in den letzten Wochen vor dem großen Fest, gerät alles aus dem Gleichgewicht. Der Tag hat zu wenig Stunden, die Woche zu wenig Tage und die Supermärkte zu knappe Öffnungszeiten. Das Familiengefüge gerät außer Kontrolle und es ist immer jemand zur falschen Zeit, am falschen Ort. Woher kommt es, dass Weihnachten diesen Stress- Charakter hat?

Nadja Brodzina

Über die wunderbare Kraft der Musik …

...ist soviel geschrieben worden und es inspiriert mich jedes Mal aufs Neue. Wenn ich zurückdenke, meine eigenen Musikerlebnisse ohne bewusste Einordnung und später bis heute mit dem Blick auf das Wesentliche, wenn sie einem Herz und Seele berührt.

Erwin Filter

Frag mich doch mal – wie du die richtigen Fragen an dich selbst stellst

Die Macht der Frage wird vor allem in der Selbstreflexion sehr häufig unterschätzt. Fragen sind ein starkes Werkzeug, um sich und sein Handeln zu hinterfragen und neue Handlungsoptionen für die Zukunft zu entwickeln.

Nadja Brodzina 5 Min.

Der große Crash – Umgang mit falschen Entscheidungen

Mensch sein bedeutet auch, Fehler zu machen, falsche Entscheidungen zu treffen. Genau diese falschen Entscheidungen sind gut für uns.

Nadja Brodzina 5 Min.

„Den inneren Kompass ausrichten“ – wie man Stress bewältigt.

Nutze und gestalte eine inspirierende und Zuversicht  ausstrahlende Umgebung. © Adobe Stock

Mit einer Reihe wertvoller Stresstipps von Dr. Carl Naughton

Dr. Carl Naughton 4 Min.

Wache Nächte, müde Tage - so schläft Deutschland

Viele Menschen in Deutschland schlafen schlecht. Und die unruhigen Nächte hinterlassen Spuren: Knapp 60 Prozent fühlen sich häufig schläfrig, müde oder haben Schwierigkeiten, sich zu konzentrieren.

Peter Radonjic 6 Min.

Urlaubsreif? - Ich mach jetzt täglich „Mini-Urlaub“

© Adobe Stock

Du bist im Dauer-Stress, erschöpft und brauchst dringend eine Auszeit? Doch der nächste große Urlaub ist noch in weiter Ferne? Wie wäre es mit einem täglichen „Mini-Urlaub?

Nadine Reinicke 6 Min.